Seminarkonzept

Verkaufstraining Technischer Vertrieb

 Seminarkonzept

 "Wir können den Menschen nichts lehren,
wir können ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden."

 (Galileo Galilei)

Know-how statt Show

In meinen Schulungen und Workshops vermittle ich Wissen, Hintergrundinformationen und Werkzeuge aus der Vertriebspraxis und Verkaufspsychologie. Der Ablauf der Seminare ist erprobt und sicher.
Gleichzeitig ist er aber flexibel genug, um individuelle Belange der Teilnehmer zu integrieren. Vertriebsrelevante Fähigkeiten und Fertigkeiten der Seminarteilnehmer werden gezielt gefördert.
Dadurch wird die Selbstsicherheit gestärkt und die Motivation erhöht. Das Ergebnis ist ein authentisches und damit glaubwürdiges und sicheres Auftreten beim Kunden.


Kompakt und realitätsbezogen, aus der Praxis für die Praxis

In kompakter Form und in kurzer Zeit erhalten die Teilnehmer viele Ideen, Informationen und Impulse, die sich im realen Verkaufsalltag bewährt haben und darüber hinaus auch sofort umsetzbar sind.
Gegenüber anderen Seminarmethoden bedeutet das eine wertvolle Zeit- und Kostenersparnis. Erfahrung, Techniken und Wissen, werden verständlich präsentiert, moderiert und interaktiv erarbeitet. Während des Seminars erarbeiten die Teilnehmer/innen die Lerninhalte direkt an einem eigenen Praxisbeispiel, so ist das Gelernte am nächsten Tag sofort umzusetzen.

Sicherung des Lerntransfers

Trainings und Workshops sind nur dann sinnvoll, wenn etwas "hängen bleibt" und eine positive Verhaltensänderung erreicht werden kann. Nicht die Seminardauer ist dabei entscheidend, sondern die Wirkung. Der nachhaltige Lernerfolg basiert bei mir auf mehrfacher Transfersicherung

- Zielvereinbarung vor dem Training

- Angenehme, angstfreie Lernatmosphäre

- Zu Seminarbeginn Befragung der Teilnehmer nach aktuellem  Wissensstand

- Wünschen der Teilnehmer zum Seminarinhalt werden abgefragt und soweit möglich integriert

- Methodenwechsel zur Steigerung der Aufmerksamkeit

- Nicht fremde Formulierungen werden eingeübt sondern eigene entwickelt

- Übungen nicht mit fiktiven Inhalten sondern Beispielen aus der eigenen täglichen Praxis

- Gruppenarbeiten

- Rollenspiele (meist in Dreiergruppen statt vor vollem Publikum)

- Wiederholung zum Seminar-Ende

- "Mini-Prüfung" mit Fragebogen

- Feedbackrunde mit Aussagen zum Veränderungspotenzial

- Checklisten für die tägliche Praxis

- Seminarunterlagen

- Zugang zum Kh-Pflug Online-Vertriebslexikon

- Literaturhinweise

- VERKAUFSTURBO mit Tipps zur Vertriebspraxis, Verkaufsstrategie und Verkaufspsychologie


Die Seminare werden offen (für einzelne Teilnehmer) in verschiedenen Orten Deutschlands oder als Firmenseminar bei Ihnen im Hause durchgeführt. Die nahezu ausnahmslos positive Kritik zu meinen bisherigen Seminaren zeigt mir, dass der eingeschlagene Weg richtig ist. Hierfür bedanke ich mich bei den Seminarteilnehmern ebenso wie für die vielen Anregungen und Informationen. -  Karlheinz Pflug


99,6 % der Teilnehmer empfehlen meine Seminare weiter

 


offenes Seminar

Verkaufstraining mit Kh.Pflug Pflug-Logo bereitet den Boden für Ihren Erfolg

  • Ohne Abschluss kein Verkauf
  • einfacher und schneller zum Abschluss kommen
  • Achtung: der Kunde sendet Kaufsignale
  • Test- und Abschlussfragen

Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung.   Mail:  Mail an Pflug Verkaufstraining

 

AGB Geschäftsbedingungen

 

 

 

Weitere Themen

Vertriebsworkshop

Consultative-Value-Selling

Einwände und Vorwände behandeln

Kommunikation

Kundenanalyse

Potenziale im Presales und Aftersales nutzen

Kundennutzen und Mehrwert

Preisverhandlung

Sales-Training

Telefontraining Innendienst

USP und Nutzenargumentation

Verhandlungstechnik

Verkaufspsychologie Neuroselling Verkaufsrhetorik

 

Vertriebserfolg

 

Ihr Wunschthema