Vertriebspsychologie mit Kh. pflug

Menschen überzeugen mit Verkaufspsychologie und Argumenten

Wie sie Menschen überzeugen mit Argumenten, Neuro-Psychologie (limbic selling) und Fragetechnik, der Pascal-Überzeugungstechnik ®

Dieses Seminar ist eine Bedienungsanleitung für den Mensch - Kunde.  
Positive Emotionen fördern auch rational geprägte Entscheidungen. Nuancen in der Wortwahl und Argumentation können zwischen Erfolg und Misserfolg entscheiden. Mit der Pascal-Technik können Sie Menschen alleine mit gezielten Fragen überzeugen. Neuroselling ist in aller Munde. Ihre Partner und Kunden sind Menschen, sie handeln nicht logisch sondern psycho-logisch. Seit die moderne Neurobiologie dies messtechnisch nachgewiesen hat, wissen wir, dass Entscheidungen im Limbischen System des Gehirns getroffen werden, und dies selten nach logischen Gesichtspunkten. Werbe- und Marketingfachleuten ahnten dies bereits, schon seit Jahrzehnten gilt dort der Slogan "Durch den Bauch in den Kopf".

Gilt dies auch für den technischen Vertrieb?

- Wie kommen wir als Verkäufer ins Bewusstsein von Käufern?
- Oder sogar ins Unterbewusstsein?
- Wie können wir Informationen dort langfristig verankern?
- Warum kaufen Kunden? Warum kaufen sie nicht ?
- Wie trifft der Mensch Entscheidungen?
Antworten darauf finden Sie absolut praxisnah in diesem Seminar.

Zielgruppe:
Unternehmer, Selbstständige, Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter, im Innen- und Außendienst, Berater und Projektmanager die wissen möchten, was im Kopf ihrer Kunden passiert und damit ihre Überzeugungsarbeit bewusster und effizienter gestalten möchten.

Themen:
Hilfreiche Vertriebspsychologie

- Unterschied zwischen Logik und Psychologik
- Psychologische Grundlagen für den Verkaufsalltag
- Informationsaufnahme und Wahrnehmung des Menschen
- Verbale und nonverbale Kommunikation
- 1000 Worte oder ein  Bild
- Gehirngerechte Kommunikation
- Ausdruck und Körpersprache steuern und bewusst einsetzen
- Selbstsicherheit, Selbstvertrauen und Optimismus gewinnen
- Wie Sie Informationen beim Kunden "verankern"
        - einen Logenplatz im Kundenhirn

Das Limbische System als Schlüssel
- 15 Minuten Neuropsychologie
- Der Mensch glaubt, was er denkt - und denkt, was er glaubt
- Der Entscheidungsprozess des Gesprächspartners in seiner Abhängigkeit
        von Fakten und Logik, Ratio und Emotion
- Kampf- und Fluchtreaktion
- Die psychologischen Hintergründe der Entscheidungsfindung richtig
        erkennen und nutzen
- Warum Menschen kaufen (oder nicht) - Kaufmotive und Nutzen
- Ist Geiz geil ? - Preispsychologie
- Der Kunde ist "programmierbar"
- Warum Thesen (fast) automatisch Widerstände hervorrufen
- Kaufwiderstände und deren Ursache
- Widerstandslos überzeugen mit der Pascal-Überzeugungstechnik ®
- suggestive Beeinflussung und Manipulation - ist dies sinnvoll?

 



Methoden im Verkaufstraining:
Trainer-Input, Moderation, Einzel- und Gruppenarbeit, Praktische Übungen, Praxisorientierte Fallstudien, Rollenspiele (freiwillig, situationsbezogen) Das Verkaufstraining wird konsequent in einem lebendigen Workshop-Stil gehalten, damit ein maximaler Lerneffekt im Verkaufstraining möglich ist. Während des Workshops erarbeiten die Teilnehmer/Innen die Bewertungskriterien für ihre Kunden direkt an eigenen Praxisbeispielen, so dass sie in der Lage sind, das Gelernte am nächsten Tag sofort umzusetzen.

Die Motivation der Teilnehmer erfolgt durch Information, emotionale Einbindung, Erfolgserlebnisse und völlig ohne Tsjakaa-Schreien.



 

Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung.   Mail:   info@kh-pflug.de

 

©  Kh.Pflug (Verkaufstrainer, Berater, Coach, Fachbuchautor, Hochschuldozent)

Individuelles Vertriebstraining mit Kh.Pflug Pflug-Logo bereitet den Boden für Ihren Erfolg